Lismeja

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

buy now

Deutsche Anleitung auch bei

MyPatterns

MyBoshi

Lismeja, mit lässiger, bequemer Weite wird dies bestimmt das absolute Lieblingsstück. Lismeja ist vielseitig, man kann zwischen einer Jacke, Weste oder Tunika sowie kurzen oder langen Ärmeln auswählen. Da möchte man direkt alle Varianten stricken. Lismeja sitzt wunderbar und es gibt keine Nähte. Es gibt eine detaillierte Beschreibung für zwei Längen. Ebenso kann man Lismeja auch leicht an andere Garnstärken anpassen und länger oder kürzer stricken. Dies wird in einem Workshop am Ende der Anleitung genau erklärt.

Sehr detaillierte Anleitung, 12 Seiten, mit vielen Fotos und Schnittzeichnung.

Größen: 34 – 38, 40 – 44, 46 – 48, 50 – 52, 54 – 56, 58 – 60

.

Lismeja has such a loose, comfortable fit it will have to be right up there with your favourite outer garments. The pattern is so versatile, You can choose to knit a cardigan, vest or tunic, with short or long sleeves. You may find you like it enough to make all three! It fits perfectly and there are no seams. You will find detailed instructions for two different lengths.  Furthermore, you can adjust Lismeja to other yarn weights easily or knit it longer or shorter. The pattern contains a workshop on how to achieve this.

Very detailed pattern, 12 pages, with lots of photos and schematic.

Sizes: 34 – 38, 40 – 44, 46 – 48, 50 – 52, 54 – 56, 58 – 60 
S-M, M-L, XL, 2XL, 3XL, 4XL

Lysvirka

Häkelanleitung / Crochet pattern

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

Deutsche Anleitung auch bei

MyPatterns

MyBoshi

Makerist

Lysvirka ist ein tolles Kleidungsstück. Mit lässiger, bequemer Weitewird dies bestimmt das absolute Lieblingsstück. . Lysvirka ist außerdem vielseitig, man kann zwischen einer Jacke, Weste oder Tunika auswählen, zudem ob sie kurzärmelig oder langärmelig werden soll. Da möchte man direkt alle Varianten häkeln. Lysvirka sitzt perfekt, eine Armkugel entsteht während des Häkelns im Muster und es gibt keine Nähte.

Ebenso kann man Lysvirka auch leicht an andere Garnstärken anpassen und länger oder kürzer häkeln. Dies wird in einem Workshop am Ende der Anleitung genau erklärt.

Sehr detaillierte Anleitung, 19 Seiten, mit 5 Fototutorials zu Häkeltechniken.

Vorausgesetzte Fähigkeiten:
Luftmaschen, Kettmaschen, Wende-/Steigeluftmaschen, feste Maschen.
Fototutorials für alle anderen Häkeltechniken.

Lysvirka ist die gehäkelte Version von Lysvika.

Größen: 38 – 42 (44 – 48, 50 – 52, 54 – 56, 58 – 60)

.

Lysvirka is one of those garments that you can’t help loving. In fact, with its loose, comfortable fit it might well become your favourite. What is more, this pattern has the added attraction of being versatile. You can choose to crochet a cardigan, a vest or tunic, with either short or long sleeves. You may find you like it enough to make all three! Lysvirka has a perfect fit, the sleeve cap is done while you crochet along and there are no seams
Furthermore, you can adjust Lysvirka to other yarn weights easily or crochet it longer or shorter. The pattern contains a workshop on how to achieve this.

Very detailed pattern, 19 pages, with 5 photo tutorials on crochet techniques.

Lysvirka is the crochet version of Lysvika.

Skills: 
chain stitch, slip stitch, turn chain, single crochet 
photo tutorials for all other stitches

Sizes: 
38 – 42 (44 – 48, 50 – 52, 54 – 56, 58 – 60); M (L – XL, 2XL. 3XL, 4XL)

Lysvika

.

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

Deutsche Anleitung auch bei

MyPatterns

Makerist

.

Lysvika ist ein tolles Kleidungsstück. Mit lässiger, bequemer Weite wird dies bestimmt das absolute Lieblingsstück. Lysvika sitzt perfekt, eine Armkugel entsteht während des Strickens im Muster.
Lysvika ist außerdem vielseitig, man kann eine Weste, Jacke oder Tunika stricken, kurzärmelig oder langärmelig. Es gibt keine Nähte.
Ebenso kann man Lysvika auch leicht an andere Garnstärken anpassen und länger oder kürzer stricken. Dies wird in einem Workshop am Ende der Anleitung genau erklärt.

Als Bonus enthält diese Anleitung einen 5-€-Gutscheincode beim Kauf der original Farbverlaufsbobbel aus der Garnmanufaktur, gültig auch für jede andere gewünschte Farbe.

Leicht verständliche Anleitung, auch für Anfänger geeignet.

Größen: 40-46; 48-52; 54-58; 60-62

Material:
(die Anleitung enthält 4 Beispiele für unterschiedliche Wolle, hier sind 2)
Tunika oder Weste kürzärmelig, Länge 72 cm:
2 Bobbel 5-fach, jeweils 300 m/100 g, 2 x 200 (200, 300, 300) g, 50 % Baumwolle/50 % Polyacryl (langärmelig: 2 x 250 (250, 350, 350) g); Rundstricknadeln 4,5 mm, ein Stück Kontrastfaden für den provisorischen Anschlag, 5 Maschenmarkierer zum Öffnen; Knöpfe oder Doppelknöpfe falls gewünscht
Maschenprobe: 17,5 Maschen und 30 Reihen

Tunika oder Jacke langärmelig Länge 68 cm:
400 (400, 400, 500) g Lana Grossa Meilenweit solo (420 m/100 g) 75 % Wolle, 25 % Polyamid, wichtig: fluffiges einfädiges Sockengarn, z.B. Ferner Color Flow; Rundstricknadeln 5 mm, ein Stück Kontrastfaden für den provisorischen Anschlag, 5 Maschenmarkierer zum Öffnen; Knöpfe oder Doppelknöpfe falls gewünscht
Maschenprobe: 17 Maschen und 28 Reihen

Je nach Wolle: Rundstricknadel 4,5, 5 oder 5,5 mm

.

Lysvika has such a loose, comfortable fit it will have to be right up there with your favourite outer garments. It fits perfectly, the shape of the sleeve cap is done as you knit along in pattern. 
The pattern is so versatile, You can chose to knit a vest, cardigan or tunic, with short or long sleeves. There are no seams. 
Furthermore, you can adjust Lysvika to other yarn weights easily or knit it longer or shorter. The pattern contains a workshop on how to achieve this.

As a bonus, this pattern contains a coupon code of 5 € on your order of the original gradient yarn cakes from Garnmanufaktur valid for any other desired colourway as well.

Easy to follow instructions, also suitable for beginners.

Sizes:40-46 / M-L; 48-52 / XL – XXL; 54-58 / XXXL; 60-62 / XXXXL

Materials: 
(the pattern contains 4 examples for different yarn, here are 2) 
Tunic or vest with short sleeves, length 72 cm (28 ¾“): 
2 gradient yarn cakes 5-ply, 300 m/100 g, each 2 x 200 (200, 300, 300) g, 50 % cotton/50 % acrylic (long sleeves: 2 x 250 (250, 350, 350 g)); circular needles 4.5 mm (US7), a length of scrap yarn for the provisional cast on, 5 removable stitch markers; some scrap yarn for provisonal cast on, buttons or double buttons if desired 
Gauge: 17.5 stitches and 30 rows

Tunic or cardigan with long sleeves, length 68 cm (26 ¾“): 
400 (400, 400, 500) g Lana Grossa Meilenweit solo (420 m/100 g), 75 % wool, 25 % polyamid; important: use a fluffy single sock yarn, for example Scheepjes Invicta Colour; circular needles 5 mm (US8), a length of scrap yarn for the provisional cast on, 5 removable stitch markers; double buttons if desired 
Gauge: 17 stitches and 28 rows

Depending on the yarn, circular needles 4.5, 5 or 5.5 mm (US7, 8 or 9)

Über Mich – About

Hallo, ich bin Brigitte Osenbrück. Ich wohne fast mein ganzes Leben in Beyenburg, einem ländlichen Vorort von Wuppertal. Daher der Name Beyenburgerin Design.

Das Stricken und Häkeln habe ich mit vier Jahren von meiner Mutter gelernt. Mit 13 hat es mich dann plötzlich richtig erwischt, eindeutiger Fall von Stricksucht, die nun schon über 40 Jahre anhält. Und seitdem gibt es kaum einen Tag, an dem ich nicht gestrickt habe (ich häkele aber auch gelegentlich).

Vor etwa zehn Jahren fing ich dann an, Anleitungen zu schreiben. Tücher, Schals, Loops, Mützen, sowie Westen und Jacken in großen Größen (ich bin nämlich selber eine Zwölfe), Strickfilztaschen usw., ich koste die ganze Bandbreite dieser wunderbaren Handarbeitstechnik aus.

Meine Anleitungen sind sehr ausführlich geschrieben mit vielen Fotos und wenn hilfreich mit Strickschriften versehen.

Hi, I am Brigitte Osenbrück. I live in Beyenburg, a rural suburb of Wuppertal, Germany, almost for my whole life. That is why I chose the name Beyenburgerin Design.
My mother taught me how to knit and crochet when I was four. When I was 13, the knitting virus caught me all of a sudden, definitely wooloholic and that lasts for more than 40 years now. Since then, there is hardly a day without knitting (I sometimes crochet as well). A few years back, friends asked me to write down the patterns of my designs. That is how Beyenburgerin Design finally started.
About ten years ago I started to write patterns. Shawls, scarfs, cowls, hats, sweaters, jackets in large sizes (I wear a large size myself), knitfelted bags, I just enjoy the whole range of projects of my beloved knitting.

My patterns are step to step and detailed, with photos and charts whereever they are helpful.